An die Zutaten, die wir für unsere Landliebe Produkte verwenden, stellen wir sehr hohe Qualitätsanforderungen. Darüber hinaus arbeiten unsere Landliebe Bauern nach unserem definierten Landliebe-Konzept zur
Fütterung und Haltung mit den Schwerpunkten:

✓  Aus Landmilch von ausgewählten Bauernhöfen

✓  Mit ausgesuchten Zutaten

✓  Ohne Zugabe von Konservierungsmitteln

✓  Ohne Zugabe von Speisegelantine

Weitere Zutaten beziehen wir ausschließlich von zuverlässigen, zertifizierten und langjährigen Lieferanten, mit denen wir genaue Vorgaben und Anforderungen vereinbart haben. So verwenden unsere Lieferanten für die Fruchtzubereitungen nur hochwertige und ausgesuchte Früchte, deren Herkunft im Laufe
des Jahres je nach Erntesituation variieren kann.


✓ Aus Landliebe Milch von ausgewählten Bauernhöfen

Unsere Landliebe Milch kommt nur von ausgewählten Bauernhöfen. Unsere Landliebe Bauernhöfe sind in der Regel Familienbetriebe. Generell gilt: Unsere Landliebe Bauern lassen ihre Kühe nach draußen, wann immer das Wetter und die regionalen Gegebenheiten es zulassen.
Neben umfangreichen Eigenmaßnahmen werden die Bauernhöfe durch externe Institute überprüft. Hinzu kommen Kontrollen durch die zuständigen Behörden (Veterinäramt). Die Kontrollen der Landliebe Bauern erfolgen regelmäßig – auch unangemeldet.

Landliebe Milch trägt übrigens bereits seit 2008 das Qualitätssiegel „Traditionelle Fütterung ohne Gentechnik“.


✓ Mit erlesenen Früchten/Zutaten

Wir beziehen unsere Fruchtzubereitungen nach speziellen Vorgaben und nur von zuverlässigen Lieferanten, die unsere hohen Qualitätsansprüche erfüllen können. Mit den meisten Lieferanten arbeiten wir bereits seit vielen Jahren zusammen.


✓ Ohne Zugabe von Speisegelatine
   & Ohne Zugabe von Konservierungsstoffen

In allen Landliebe Produkten wird auf künstliche Zusätze sowie Geschmacksverstärker und künstliche Aromen verzichtet. Es werden nur erlesene Zutaten, ausgewählte Fruchtzubereitungen und natürliche Aromen verwendet.