Gebackener Kartoffelsalat mit Joghurtdressing


Zutaten für 4 Personen:

  • 800 g kleine Kartoffeln
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Frühstücksspeck
  • 400 g grüne Bohnen
  • 3 Tomaten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 Stiele Majoran
  • 250 g Landliebe Naturjogurt (3,8 % Fett)
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • Saft von 1 Zitrone

Zubereitung:

  1. Kartoffeln gründlich waschen und längs halbieren. Kartoffeln, Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Speckscheiben halbieren, mit den Kartoffeln auf ein Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten garen.

  2. Bohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Tomaten waschen, putzen und grob würfeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Majoran waschen und trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und fein schneiden.

  3. Joghurt, Senf und Zitronensaft glattrühren. Schnittlauch und Majoran unterrühren. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln und Speck aus dem Ofen nehmen. Vorbereitete Salatzutaten und Dressing vermengen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf einer Platte anrichten.

Zubereitungszeit:

50 Minuten

Bildnachweis: Landliebe by House of Food

DARIN ENTHALTEN

Naturjoghurt, 3,8% Fett, 500g-Mehrwegglas

Unser Landliebe Naturjoghurt ist ein besonders vollmundig-cremiger Genuss.

Weiterlesen