Südwestfalen

Landliebe Bäuerin Andrea

In Südwestfalen arbeitet Bäuerin Andrea auf dem Betrieb ihres Onkels. Der Familienbetrieb wird bereits in der vierten Generation geführt.

Es fasziniert Andrea, dass man als Milchviehhalter seinen Arbeitstag nie genau planen kann, denn durch die Tierhaltung und das Wetter muss man oft spontan zu Planänderungen greifen.

Für Andrea ist es außerdem beeindruckend zu sehen, wie das Kalb zur Kuh heranwächst und wie sich sein Verhalten innerhalb der Herde sowie sein Vertrauen gegenüber dem Menschen entwickelt.

Denn nur im Team mit den Tieren kann man auch erfolgreich sein.

Wissenswertes

Milchkühe
ca. 50

Weitere Tiere auf dem Hof
Pferd, Hund, Katzen und Schweine

Wirtschaftliche Bereiche
nur Milchviehhaltung

Lieblingsprodukt von Landliebe
Landliebe Grießpudding

IMPRESSIONEN VOM HOF